Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gebrüder Weiss haben neuen Terminal bei Brünn eröffnet

Gebrüder Weiss tätigt Investition in Höhe von 6,3 Mio. Euro.
Gebrüder Weiss tätigt Investition in Höhe von 6,3 Mio. Euro. ©Gebrüder Weiss
Das Vorarlberger Logistik-Unternehmen Gebrüder Weiss hat im südmährischen Syrovice (südlich von Brünn) einen neuen Terminal eröffnet.

Er umfasst ein Bürogebäude, die Lager und eine Verladehalle. Künftig sollten dort weitere Lager gebaut werden, teilte das Unternehmen in einer Presseaussendung laut der Nachrichtenagentur CTK mit.

Die Investition hat 170 Mio. Kronen (6,3 Mio. Euro) betragen. Der Terminal solle die Märkte in Tschechien, Polen, Ungarn und Österreich bedienen, heißt es in der Mitteilung. Gebrüder Weiss ist in Tschechien seit 1992 tätig.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Gebrüder Weiss haben neuen Terminal bei Brünn eröffnet
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen