GB: Blair-Nachfolge, Irak-Krieg sind Thema

Im britischen Seebad Brighton beginnt am Sonntag unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen der jährliche Parteitag der regierenden Labour-Party. Die Zentrale Rede des Regierungschefs findet am Dienstag statt.

Vier Monate nach dem dritten Wahlerfolg der Partei hintereinander unter Tony Blair wird von dem Treffen mehr Klarheit darüber erwartet, wann der 52 Jahre alte Partei- und Regierungschef die Führung an den als Nachfolger gehandelten Finanzminister Gordon Brown abgeben wird.

Auch die Zukunft der britischen Militärpräsenz im Irak wird nach den jüngsten Unruhen in Basra und nach wachsender Kritik in der britischen Bevölkerung eine wichtige Rolle bei dem Parteitag spielen. Die zentrale Ansprache Blairs wird am Dienstag erwartet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • GB: Blair-Nachfolge, Irak-Krieg sind Thema
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen