Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gaza: Zwei Buben mit Panzergranate getötet

Die israelische Armee hat am Freitag zwei palästinensische Kinder im Zentrum des Gazastreifens getötet. Die beiden sieben und acht Jahre alten Buben kamen ums Leben, als eine Panzergranate in ihr Haus bei der Stadt Khan Yunis einschlug,

Das wurde aus palästinensischen Krankenhaus- und Sicherheitskreisen verlautet. Die Körper der Kinder seien durch das Geschoss regelrecht in Stücke gerissen worden. Von Seiten der Armee lagen zunächst keine Angaben zu dem Vorfall vor.

Erst am Donnerstag waren nach Angaben aus palästinensischen Sicherheitskreisen am Rand des Flüchtlingslagers al-Bureij im zentralen Gazastreifen drei Palästinenser von Panzerschüssen getötet worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Gaza: Zwei Buben mit Panzergranate getötet
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.