Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gaslieferungen nach Europa laut Gazprom wieder aufgenommen

Russland hat die Gaslieferungen nach Europa über die Ukraine wieder aufgenommen. Dies erklärte der Konzern Gazprom am Dienstag in Moskau. Erst am Montag hatten Russland und die Ukraine ein Abkommen zur Beendigung ihres Gasstreits unterzeichnet und damit nach zwei Wochen den Weg für eine Wiederaufnahme der Lieferungen in die EU frei gemacht.

Die heimische OMV rechnet nun damit, dass Gas aus Russland “demnächst” in Baumgarten eintreffen könnte. “OMV steht mit Gazprom und den vorgelagerten Netzbetreibern in Kontakt und ist auf den Beginn der Lieferungen vorbereitet” heißt es in einer Aussendung des Unternehmens.

Russland hatte die Erdgaslieferungen in die Ukraine am 1. Jänner gestoppt. Am 7. Jänner wurde auch der Erdgastransit in die EU-Länder eingestellt. Beide Seiten beschuldigten sich gegenseitig, für das Dilemma verantwortlich zu sein. Hintergrund war ein Streit um die Gaspreise.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Gaslieferungen nach Europa laut Gazprom wieder aufgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen