AA

Gas-Handelspreise im Jänner um 17 Prozent unter Vormonat

So sehr haben sich die Gaspreise im Vergleich zum Vormonat entspannt.
So sehr haben sich die Gaspreise im Vergleich zum Vormonat entspannt. ©Canva
Der Österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) fällt im Jänner 2023 im Vergleich zum Vormonat Dezember um 17,4 Prozent. 

Gegenüber Jänner 2022 liegt er um 28,3 Prozent höher. Der von der Österreichischen Energieagentur berechnete Index fällt im Jänner 2023 auf 581,84 Punkte. In den vergangenen zwölf Monaten lag der ÖGPI im Schnitt bei 611,33 Punkten.

©APA

Der ÖGPI ist ein Großhandelspreisindex und bildet den reinen Energiepreis ab. Netzgebühren sowie Steuern und Abgaben, die ebenfalls in der Gasrechnung von Endkunden beinhaltet sind, werden nicht berücksichtigt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Gas-Handelspreise im Jänner um 17 Prozent unter Vormonat
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen