AA

"Ganz Vorarlberg testet": Anmeldungen ab sofort möglich

Jetzt sind wir alle gefragt.
Jetzt sind wir alle gefragt. ©VLK
Am kommenden Wochenende (4. bis 6. Dezember) finden die flächendeckenden Coronatests in Vorarlberg statt. Anmeldungen sind ab sofort unter www.vorarlberg.at/vorarlbergtestet möglich. Landeshauptmann Markus Wallner ruft die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger zu Teilnahme auf: "Helfen Sie dabei mit, das Infektionsgeschehen im Land einzubremsen."

„Nur wenn möglichst viele Menschen in Vorarlberg wissen, ob sie ansteckend sind oder nicht, haben wir die Chance, die Zahl der Neuinfektionen innerhalb kurzer Zeit deutlich zu senken“, führt der Landeshauptmann aus. Mit dem kostenlosen Coronatest leistet jeder einen entscheidenden Beitrag, die Infektionsketten in Vorarlberg zu unterbrechen und somit die Pandemie zurückzudrängen.

Anmeldungen ab sofort möglich

Um Wartezeiten an den Teststationen zu vermeiden, sind Anmeldungen notwendig – online unter www.vorarlberg.at/vorarlbergtestet. Bitte versuchen Sie unbedingt, sich vorrangig über dieses Online-Formular anzumelden. "Sie können dort den für Sie passenden Termin auswählen", informiert Landesrat Christian Gantner. Auch Anmeldungen für andere Personen, etwa für Familienmitglieder sind möglich, betont der Landesrat: "Haben Sie niemanden, der Ihnen helfen kann, dann wenden Sie
sich bitte an folgende Nummer: 05574 601 – 600."

Die landesweite Testung findet am 4., 5. und 6. Dezember statt, jeweils von 7.00 bis 17.00 Uhr. Es gibt 80 Teststationen in ganz Vorarlberg. Meistens werden Turnhallen oder andere öffentliche Gebäude dafür genutzt. Wo genau die Tests durchgeführt werden, erfahren Sie unter www.vorarlberg.at/vorarlbergtestet oder bei der jeweiligen Gemeinde.

>>Hier zum freiwilligen Coronatest anmelden<<

(VLK)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Ganz Vorarlberg testet": Anmeldungen ab sofort möglich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen