AA

Gangster-Komödie neu schreiben

Das erfolgreiche Geschwister-Team Ethan und Joel Coen („The Man Who Wasn’t There“) handelt gerade eine Millionen- Gage für ein neues Drehbuch der alten Filmkomödie „Gambit“ aus.

Der britische Gangster-Streifen um einen Dieb und eine schöne Frau, die von einem reichen Mann eine wertvolle Statue stehlen wollen, wurde 1966 mit Michael Caine und Shirley MacLaine verfilmt. „Variety“ zufolge ist Hugh Grant an der Hauptrolle in dem Remake interessiert. Seit Jahren wurden mehrere Autoren auf ein neues Drehbuch angesetzt, das jedoch nie zu Stande kam.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Gangster-Komödie neu schreiben
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.