Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gamper: "Zweiter Meistertitel mit einem Wälderteam ist das Ziel"

Jonas Gamper mit Mutter Renate will mit Langenegg zum zweiten Mal Meister mit einem Wälderteam werden
Jonas Gamper mit Mutter Renate will mit Langenegg zum zweiten Mal Meister mit einem Wälderteam werden ©Privat
Langenegg. Nach dem Meistertitel mit FC Bizau in der Vorarlbergliga will Jonas Gamper nun dasselbe Ziel mit seinem neuen Klub Zima FC Langenegg erreichen. Der 21-jährige Mittelfeldspieler tippt den ersten Spieltag in der Vorarlbergliga.

LANGENEGG SPIELER JONAS GAMPER TIPPT DIE VORARLBERGLIGA BERICHT AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

In Alberschwende und Bizau hat sich Jonas Gamper die letzten Saisonen mit konstant guten Leistungen einen Namen gemacht. Mit Bizau wurde der 21-jährige Mittelfeldspieler Meister in der Vorarlbergliga und spielte eine Saison lang sogar in der Westliga. „Die Zeit in Bizau bleibt unvergessen. Der Abschied fiel mir schon enorm schwer, weil es mit der genialen Truppe auch eine drittte Halbzeit meistens gegeben hat, die Kameradschaft war einzigartig“, so Jonas Gamper. Vor allem das Heimspiel gegen Austria Salzburg und der Heimerfolg gegen Dornbirn mit einem Tor und Vorlagen zu Treffern sowie die Siegesserie zum Abschluss in der Regionalliga sind die Höhepunkte in der noch jungen Karriere von Jonas Gamper. Allerdings suchte nun Jonas Gamper eine neue Herausforderung: Nach Gesprächen mit Langenegg-Coach Eric Orie entschied sich Gamper für einen Wechsel zum Titelmitfavoriten. Schon im Winter hat Langenegg großes Interesse an Gamper gezeigt, aber er wollte die Saison in Bizau fertig spielen. „Ich will nun mit Langenegg Meister werden“, so Gamper. Mittlerweile fühlt sich Gamper nach seinem Wechsel nach Langenegg pudelwohl und ist im Mittelfeld auf der Außenbahn eine fixe Größe. Die Weiterentwicklung mit vielen Exprofis im technisch taktischen Bereich hat für Jonas Gamper oberste Priorität.

Vorarlbergliga-Expertentipp mit Zima FC Langenegg-Mittelfeldspieler Jonas Gamper (21); 1. Spieltag: FC Lauterach – Austria Lustenau Amateure 3:0; FC Nenzing – FC Andelsbuch 1:2; FC Alberschwende – FC Kennelbach 2:0; FC Egg – Admira Dornbirn 3:1; Zima FC Langenegg – SW Bregenz 2:0; RW Rankweil – SC Röthis 1:1; FC Bizau – FC Wolfurt 2:1; FC Höchst – DSV 0:2

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Gamper: "Zweiter Meistertitel mit einem Wälderteam ist das Ziel"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen