"Game of Thrones"-Star Sophie Turner litt unter Essstörung

Sophie Turner hatte eine Therapeutin im Haus, die ihr bei der Bewältigung ihrer Essstörung half
Sophie Turner hatte eine Therapeutin im Haus, die ihr bei der Bewältigung ihrer Essstörung half ©APA/AFP/GETTY IMAGES/Alberto E. Rodriguez
Sophie Turner (26) litt unter einer Essstörung. Die aus "Game of Thrones" bekannte Schauspielerin offenbarte, wie sehr die Kommentate von Hatern auf Social Media sie belasteten.

Die britische Schauspielerin Sophie Turner erzählte "ELLE UK" in einem aktuellen Interview von ihrer Essstörung. Grund dafür waren vor allem auch fiese Kommentare auf Social Media.

Sophie Turner berichtet von Essstörung und deren Bewätigung

Turner berichtete, dass es ihr geholfen habe, ihre Essstörung zu überwinden, indem sie Instagram von ihrem Handy löschte. Eine weitere große Hilfe war eine Therapeutin, die mit ihr im Haus lebte und ihr bei der Bewältigung ihres krankhaften Essverhaltens half.

(Glomex)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • "Game of Thrones"-Star Sophie Turner litt unter Essstörung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen