Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Game of Thrones": Die 10 spektakulärsten Tode

In der Serie "Game of Thrones" kam es zu zahlreiche spektakuläre Tode.
In der Serie "Game of Thrones" kam es zu zahlreiche spektakuläre Tode. ©HBO via APA
Die Kultserie "Game of Thrones" startet bald in die finale Staffel. Im Video seht ihr die zehn spektakulärsten Tode der gesamten Serie.

Fans können sich sicher noch an Charaktere wie Ned Stark erinnern, der in der ersten Staffel starb oder seinen Sohn Robb Stark, der völlig überraschend auf seiner eigenen Hochzeitsfeier ermordet wurde. In der erfolgreichen Serie kamen bis jetzt zahlreiche Charaktere ums Leben.

Es scheint, als sei keiner davor gefeit. Selbst der “Berg” musste mit seinem Leben bezahlen. Etwas weniger traurig waren die Fans vermutlich bei König Joffrey. Der verhasste Junge wurde auf seiner eigenen Hochzeit vergiftet. Erleichterung oder Schockmoment?

“Game of Thrones” mit dem fiesesten Cliffhänger der Seriengeschichte

Ein Höhepunkt der vergangenen Staffel war Cerceis Feuerwerk. Sie räumte einen Großteil ihrer Gegner auf einmal aus dem Weg. Mehr dazu, sowie einen der fiesesten Cliffhanger der Seriengeschichte, seht ihr im Video.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • "Game of Thrones": Die 10 spektakulärsten Tode
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen