G-8-Gipfel: China nimmt teil

China wird in diesem Jahr wieder an dem Gipfeltreffen der sieben führenden Industriestaaten und Russlands (G-8) vom 15. bis 17. Juli in St. Petersburg teilnehmen.

Staats- und Parteichef Hu Jintao werde zu den Gesprächen anreisen, teilte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Dienstag vor einem Gespräch mit seinem chinesischen Amtskollegen Li Zhaoxing in Peking. Russland hat in diesem Jahr den G8-Vorsitz inne. Zur G7 gehören die USA, Japan, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Kanada.

Bei den Gesprächen in Peking ging es bereits um die Vorbereitung der Treffen Hu Jintaos mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Beide Staatsoberhäupter werden sich zuvor schon am 15. Juni beim Gipfel der Shanghaier Kooperationsorganisation (SCO) in der ostchinesischen Hafenmetropole sehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • G-8-Gipfel: China nimmt teil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen