Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußgänger auf Autobahn - Dashcam filmt Beinahe-Crash

Auf einer englischen Autobahn kam es beinahe zu einem Unfall mit Fußgängern. (Symbolbild)
Auf einer englischen Autobahn kam es beinahe zu einem Unfall mit Fußgängern. (Symbolbild) ©APA/GEORG HOCHMUTH
Spektakuläre Dashcam-Aufnahmen zeigen Teenager, die eine Autobahn überqueren und beinahe von einem Motorrad erfasst werden.

Durch die englische Ortschaft Meir nahe Stoke-on-Trent verläuft die Autobahn A50. An einer Stelle, kurz hinter einem Tunnel, versuchten drei Teenager die mehrspurige Straße zu überqueren und brachten sich dabei in Lebensgefahr, wie die “Daily Mail” berichtet. Einer der drei Jungs wurde nur um Zentimeter von einem Motorrad verfehlt. Die spektuläre Szene wurde von der Dashcam des Motorrads aufgenomen.

Video im Internet veröffentlicht

Der Motorradfahrer veröffentlichte das Video anschließend im Internet, in der Hoffnung, dass das Video schockierend genug ist, um andere Leute künftig vom Betreten der Autobahn abzuhalten, wie der Fahrer gegenüber der “Daily Mail” äußerte. Der Polizei habe er den Vorfall aber nicht gemeldet. Diese wurde allerdings durch das Internet-Video auf den Vorfall aufmerksam. “Die involvierten Personen wurden identifiziert und über ihre Aktion belehrt”, sagte ein Polizeisprecher der “Daily Mail”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Fußgänger auf Autobahn - Dashcam filmt Beinahe-Crash
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen