Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußball vom Feinsten beim internationalen Hallenturnier

Turniersieger Bayer 04 Leverkusen
Turniersieger Bayer 04 Leverkusen ©sa
Erne FC Schlins veranstaltete an den letzten zwei Wochenenden das bereits traditionelle Nachwuchshallenturnier im Wiesenbachsaal. Das Turnier startete am ersten Tag mit Mannschaften der Klassen U10, U11 und U14. 
Int. Nachwuchshallenturnier Schlins 2014

Am zweiten Tag zeigten die jüngsten Kicker ihr Können auf dem Fußballbankett. Bambini, U7 und U9 führten dem fußballbegeisterten Publikum ihr Talent vor.

 U9-International-Turnier

 Höhepunkt der Veranstaltung war das Int. U9-Turnier am Samstag, 1. Februar. Pünktlich um 9.00 Uhr begannen die ersten Wettkämpfe. Den ganzen Tag über lieferten sich die Mannschaften aus dem In- und Ausland spannende Duelle. Auch heimische Mannschaften wie der FC Lustenau oder der DSV Dornbirn boten Fußball vom Feinsten – motiviert und bejubelt vom zahlreich angereisten Publikum. Ins Finale schafften es dann die Kicker des SSV Ulm und Bayer 04 Leverkusen. Bis zum Schluss bewiesen sie physische und psychische Stärke. Kurz vor 19.00 Uhr stand der Sieger fest: Bayer 04 Leverkusen besiegte den SSV Ulm in der Verlängerung mit 3:2 und gewinnt somit zum 5. Mal das Turnier. Platz drei belegte die Mannschaft von Red Bull Salzburg. Den Fairnesspokal erhielt der TSV Blaustein aus Deutschland.

 Siegerehrung

 Bei der anschließenden Siegerehrung standen die Youngstars nochmal allesamt im Mittelpunkt. Gerne übernahmen Sportlandesrätin Bernadette Mennel, Bürgermeisterin Gabi Mähr und Ehrenobmann Siegfried Stähele die Überreichung der Pokale. Mark Spiegl bedankte sich im Namen des Fußballclubs bei allen Teilnehmern, bei Sponsoren, Publikum und allen freiwilligen Helfern.

 Abschluss

 Am letzten Turniertag traten sämtliche Mannschaften der Klassen U8 und U12 den Wettkampf an und begeisterten nochmals die Fans mit Fußballsport pur. Die Veranstalter zeigten sich nach dem Turnier zufrieden und freuen sich schon auf das 18. Int. Nachwuchshallenturnier im Jahre 2015.

 

 

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Fußball vom Feinsten beim internationalen Hallenturnier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen