Fußball: Admira schied aus Europacup aus - 1:3 gegen Sofia

Die Admira verlor 1:3 gegen Sofia.
Die Admira verlor 1:3 gegen Sofia. ©APA
Die Admira muss das Kapitel Europacup wie erwartet bereits nach zwei Spielen schließen.

Nach der 0:3-Hinspielniederlage hat man am Donnerstag auch das Zweitrunden-Qualifikationsrückspiel zur Fußball-Europa-League gegen ZSKA Sofia in der Südstadt 1:3 (0:1) verloren. Nach zuletzt sechs Spielen ohne Torerfolg beendete Sinan Bakis zumindest die Torflaute der Niederösterreicher (55.).

Der bulgarische Vizemeister ging nach einer Viertelstunde durch Maurides in Führung. Der brasilianische Angreifer besorgte kurz nach der Pause auch das 2:0, profitierte dabei aber von einem katastrophalen Fehlpass von Stephan Zwierschitz. Kurz vor Schluss traf Jorginho zum Endstand (80.).

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Fußball: Admira schied aus Europacup aus - 1:3 gegen Sofia
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen