AA

Für den guten Zweck

Silvia (l.) und Sandra verkaufen Kerzen.
Silvia (l.) und Sandra verkaufen Kerzen. ©Daniela Lais
Bildergalerie zum Missionsbasar

Hörbranz. Am vergangenen Wochenende stand das Hörbranzer Pfarrheim ganz im Zeichen des guten Zwecks. Adventskränze, Marmeladen, gestrickte Socken oder Puppenbekleidung wurden über die letzten Wochen und Monate von fleißigen Händen erstellt, um das Krankenhausprojekt von Sr. Angela in Bolivien zu unterstützen. Das zehnköpfige Missionsbasar Team versorgte die rund 500 Besucher neben Selbstgemachtem, auch mit knapp siebzig Kuchen und Torten, die von ehrenamtlichen HelferInnen gebacken wurden. “Es ist einfach toll, wie alle mit dabei sind und helfen”, weiß Wilma Berkmann vom Missionsbasar Team. Der Hörbranzer Missionsbasar findet bereits seit fünfzig Jahren statt.

Gemeindereporterin: Daniela Lais

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Für den guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen