Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Funktionierende Schulgemeinschaft

Die Reformklasse besorgte gemeinsam mit Eltern die gesunde Jause.
Die Reformklasse besorgte gemeinsam mit Eltern die gesunde Jause. ©Harald Hronek

Elternverein an der Ludescher Volksschule organisiert “Gesunde Jause” und Basar.

(amp) “Wir wollen unsere Kinder für gesunde Ernährung sensibilisieren”, heißt es beim Elternverein in Ludesch. Der Vorschlag des Elternvereinsvorstandes mit Irmgard Kottke, Ralf Engelmann, Jolanda Jenny und Doris Koch zur Aktion “Gesunde Jause” fand auch bei den übrigen Schülereltern breite Zustimmung. Monatlich einmal wird während diesem Schuljahr ein solches “Jausenfest” für alle Volksschüler organisiert. Dabei ist jeweils eine Klasse gemeinsam mit Eltern für die Zubereitung zuständig. Mit der Reformklasse waren gleich einmal 26 Kinder der ersten bis vierten Schulstufe integriert. Positive Unterstützung der Aktion gibt es auch seitens der Schulleitung mit Simone Kots und dem Lehrkörper.

Wintersportbasar
Parallel zur “Gesunden Jause” laufen auch weitere Aktivitäten des Elternvereines. Um die Schulgemeinschaft zu stärken, braucht es auch Unterstützung. Mit einem Wintersportbasar im Vallünasaal gab es Gelegenheit, ein paar Euro in die Elternvereinskasse fließen zu lassen und gleichzeitig eine Tauschbörse für Kleidung und Skiausrüstung einzurichten. Am Schluss gab jedenfall es viele zufriedene Gesichter.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Funktionierende Schulgemeinschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen