AA

Funkenzunft resümierte Vereinsjahr

Zunftmeister Johannes Fritz überreicht den Zunftorden in Gold an Wolfgang Burtscher
Zunftmeister Johannes Fritz überreicht den Zunftorden in Gold an Wolfgang Burtscher ©Sascha Walch

Bings, (SW) Direkt an dem Tag, an dem die Fasnat beginnt, hielt die Funkenzunft Bings – Stallehr – Radin heuer ihre Jahreshauptversammlung ab. Zunftmeister Johannes Fritz konnte auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken und wurde bei den diesjährigen Neuwahlen auch wieder bestätigt. Auch der restliche Vereinsvorstand wurde ohne personelle Veränderungen einstimmig wieder gewählt.

Zunftorden in Gold

Im Zuge der JHV wurden Wolgang Burtscher und Jürgen Schwendinger für ihre 20 jährige Vereinstreue von ihren Vereinskameraden geehrt und erhielten den Zunftorden in Gold.

Nachwuchs

Mit besonderer Freude verkündete Zunftmeister Johannes Fritz den personellen Vereinszuwachs. Marco Riedl wurde nach einem erfolgreichen Probejahr offiziell in den Verein aufgenommen. In das obligatorische Probejahr gehen ab diesem Zeitpunkt Fritz Andreas, Bitschnau Tobias, Jakob Sebastian, Luger Johannes und Bachmann Markus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stallehr
  • Funkenzunft resümierte Vereinsjahr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen