"Funkabrenna, Facklaschwinga" am Bartholomäberg

Am Funkensonntag, dem 13. März, werden alle Funken am Bartholomäberg ab 19 Uhr abgebrannt. SYMBOLFOTO
Am Funkensonntag, dem 13. März, werden alle Funken am Bartholomäberg ab 19 Uhr abgebrannt. SYMBOLFOTO ©Heinz Fritz

Bartholomäberg. Die Funkenzunft Bartholomäberg lädt heute, Sonntag, dem 13. März “zom Funka of am Widum”. Die Besucher erwartet durchgehend warme Küche. Ab 19 Uhr wird der Funken “of am Widum” abgebrannt, musikalisch umrahmt durch die “Bärger Musig”. Jedes Kind erhält eine Gratis-Wurst mit Tee. Im beheizten Zelt wird der Abend anschließend gemütlich ausklingen. Die Funkenzunft Bartholomäberg freut sich auf viele Mitfeiernde und dankt allen Sponsoren und Gönnern.

FUNKENABBRENNEN AM “FUNKASONNTIG”, JEWEILS AB 19 UHR

– Funken der “Fritza Tobel Funkner”
– Funken Jetzmunt
– Funken Glän

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • "Funkabrenna, Facklaschwinga" am Bartholomäberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen