Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fünfte Sitzung der Gemeindevertretung

Die fünfte Sitzung der Gemeindevertretung St. Gallenkirch wird im örtlichen Gemeindeamt vonstatten gehen.
Die fünfte Sitzung der Gemeindevertretung St. Gallenkirch wird im örtlichen Gemeindeamt vonstatten gehen. ©Gerhard Scopoli
Gemeindeamt

St. Gallenkirch. Die Gemeindevertretung von St. Gallenkirch wird sich am Mittwoch, dem 30. Juni, um 20 Uhr zu ihrer fünften Sitzung im örtlichen Gemeindeamt einfinden. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

1. Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Genehmigung der letzten Niederschrift

3. Verordnung der Gemeinde für die Güterweganlage St. Gallenkirch-Grandau-Garfrescha-Alpe Nova

4. ÄNDERUNG DES FLÄCHENWIDMUNGSPLANES:

a) Aufhebung des Beschlusses der Gemeindevertretung vom 26. August 2009 (Zu- und Erweiterungsbau des “St. Hubertus”) – Sonderflächenwidmung

b) Beschluss für 34 Ferienwohnungen auf Grundparzelle 4614/3, gemäß § 16, Absatz 1 (Neubau)

c) Beschluss für 14 Ferienwohnungen auf Grundparzelle 4615/2, gemäß § 16, Absatz 1 (Altbau “St. Hubertus”)

d) Frischmann Helmut, Frischmann Michael, Stecher Gerda

5. Berichte des Bürgermeisters Ewald Tschanhenz

6. Allfälliges

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • St. Gallenkirch
  • Fünfte Sitzung der Gemeindevertretung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen