AA

Fünf Tote bei Panzertransport in England

Beim Zusammenstoß eines Panzertransporters mit mehreren Autos und Lastwagen sind am Mittwoch in Großbritannien fünf Menschen getötet und acht verletzt worden.

Der Anhänger des Transporters war nach Polizeiangaben ins Schleudern geraten, hatte die Leitplanke durchbrochen und löste damit eine Massenkarambolage auf einer Autobahn bei Birmingham aus.

Auf der Gegenfahrbahn stießen mindestens fünf Last- und mehrere Personenwagen mit dem Anhänger und herabrutschenden Panzern zusammen. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums hatte der Transporter wegen des Überholmanövers eines Autos scharf bremsen müssen. Die normalerweise stark frequentierte Autobahn war stundenlang gesperrt, es kam deshalb zu zahlreichen Staus in der gesamten Region.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Fünf Tote bei Panzertransport in England
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.