AA

Fünf Millionen für neuen Standort

Der Standort Eco-Park hat bald ausgedient.
Der Standort Eco-Park hat bald ausgedient. ©Daniela Lais

Hörbranz. “Das Unternehmen wächst ständig, die räumlichen Kapazitäten am Standort Eco-Park sind bereits ausgeschöpft”, erklärt Richard Hutter, Geschäftsführer der Firma EPS soltec. Die 23 Mitarbeiter am Standort in Hörbranz, müssen im Gegensatz zu anderen Branchen in Zeiten der Krise nicht um ihren Arbeitsplatz zittern. Der Anbieter von kundenorientierten Photovoltaik Lösungen, innovativen Solarlichtern und Consumerprodukten schreibt seit Jahren schwarze Zahlen. Von 2007 auf 2008 konnte man sich über ein Umsatzplus von vierzig Prozent freuen und auch der Gesamtumsatz mit Oktober 2009 kann sich mit plus sechzig Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr mehr als nur sehen lassen.

Positive Entwicklungen, die gleichzeitig Veränderungen auf den Plan rufen. Seit eineinhalb Jahren liegen Pläne über den neuen Unternehmensstandort in der Schublade von Richard Hutter. Im Hörbranzer Gewerbegebiet, oberhalb der Bettfedernfabrik Kaufmann, soll ein 4000 Quadratmeter großes Firmendomizil der Alternativ-Energie-Anbieter entstehen. Fünf Millionen Euro sind für den neuen Standort veranschlagt. Und nicht nur das – EPS soltec will auch die Anzahl der Arbeitsplätze massiv ausbauen. ” Wir expandieren ständig und gehen momentan davon aus, dass wir am neuen Standort 60 Mitarbeiter beschäftigen werden”, erklärt Hutter.

Im Winter 2010 und Frühjahr 2011 soll das Großprojekt Formen annehmen. Dabei wird man auch auf eigene Ressourcen zurückgreifen und Vorbildwirkung übernehmen. Nicht nur Passivhausstandard, sondern eigene Strom- und Wärmeerzeugung werden den Neubau komplettieren.

Gemeindereporterin: Daniela Lais

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Fünf Millionen für neuen Standort
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen