AA

Fünfzig Tonnen feiner Spielsand für die Haushalte

Mitarbeiter von der Marktgemeine Rankweil und Mitglieder von Vater Kind sein haben 50 Tonnen Sand an die Familien ausgegeben
Mitarbeiter von der Marktgemeine Rankweil und Mitglieder von Vater Kind sein haben 50 Tonnen Sand an die Familien ausgegeben ©VN-TK
Die Marktgemeinde Rankweil stellt alle zwei Jahre kostenlos Sand für die Rankweiler Familien zur Verfügung
Spielsand für die Rankweiler Familien
NEU

RANKWEIL. „Es sind mehr Tonnen an Spielsand von der Firma Zech in Nüziders als die letzten Jahre, die wir an die etwa einhundert Familien in Rankweil kostenlos verteilt haben“, sagt Marktgemeinde Rankweil Mitarbeiterin Elke Moosbrugger. Die Rekordmenge von fünfzig Tonnen an feinem Spielsand wurde von Mitarbeitern der Marktgemeinde Rankweil und freiwilligen Helfern der Aktion mit Vätern unterwegs den Menschen in Rankweil zur Verfügung gestellt. Durch die Pandemie verbringen viele Familien die Freizeit in den eigenen Räumen und so können sich die Kinder im Sandkasten einem neuen feinem Sand erfreuen. Viele Bürger haben diese kostenlose Angebot angenommen und davon Gebrauch gemacht.       VN-TK

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Fünfzig Tonnen feiner Spielsand für die Haushalte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen