AA

Führungswechsel im Autohaus Strolz

Jörg Peham (re) soll auf Renato Schneider (li) folgen.
Jörg Peham (re) soll auf Renato Schneider (li) folgen. ©VN
Beim Autohaus Strolz soll es zu einem Wechsel in der Geschäftsführung kommen.

Wie die “Vorarlberger Nachrichten” berichten, wurden die Mitarbeiter im Autohaus Strol informiert, dass der derzeitige Geschäftsführer von Porsche Dornbirn, Jörg Peham, den Posten des langjährigen Strolz-Managers Renato Schneider übernehmen wird. Kommentiern wollte dies allerdings noch niemand.

Beide Autohäuser gehören der Porsche Inter Auto in Salzburg, dem größten Handelshaus in Österreich. Der Konzern lieferte im vergangenen Jahr 132.900 Autos aus.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Führungswechsel im Autohaus Strolz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen