Fußball: Typico Nachwuchs Cup 2009

Lochau. Am vergangenen Wochenende wurde der internationale „Typico Nachwuchs Cup 2009“ in der Sporthalle in Lochau abgeschlossen. „Wir freuen uns, dass wieder rund 60 Mannschaften mit über 500 jungen Fußballerkickern samt Trainern, Betreuer und sehr viel Anhang an diesen vier Turniertagen nach Lochau gekommen sind. In über 160 Spielen gab es attraktiven Hallenfußball zu sehen“, resümiert Gesamtkoordinator Alfi Bösch, Obmann und Cheftrainer des SV Typico Lochau, zufrieden. Bilder vom Nachwuchsturnier

Ergebnisse des 2. Turnierwochenendes

In der Altersklasse U 9 siegte der FC Dornbirn vor dem SV Typico Lochau I und dem FC Hörbranz I. Fest in Harder Hand war die Altersklasse U 12. Beim Turnier I gewann das Team FC Hard I vor dem FC Hörbranz I und dem SV Typico Lochau I, beim Turnier II gewann das Team FC Hard II vor dem VFB Friedrichshafen/D und dem TSV Ailingen II/D. Und zum Abschluss des Turniers konnten sich die Veranstalter noch über zwei heimische Turniersiege freuen. Bei den U 14-Mannschaften holte sich der Nachwuchs des SV Typico Lochau sowohl beim Turnier I vor dem FC Hörbranz I und der SpVgg Lindau/D als auch beim Turnier II vor dem FC Hörbranz II und dem TSV Tettnang/D die Pokale.

Gemeindereporter: Manfred Schallert

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Fußball: Typico Nachwuchs Cup 2009
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen