Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frühstück auf dem Berg

Bergfrühstück Haus Klostertal
Bergfrühstück Haus Klostertal ©Privat
Die Mitarbeiter des Haus Klostertal machten kurz Auszeit und frühstückten auf dem Berg. Um den vollen Betrieb im Haus Klostertal aufrecht zu halten wurde der Ausflug auf zwei Termine aufgeteilt. Zuerst ging es mit der Dorfbahn in Brand hinauf und mit der Panoramabahn weiter zum Burtschasattel.

Bei einer atemberaubend schönen Aussicht genossen die Mitarbeiter auf 1700 Meter Seehöhe im Berggasthaus Frööd ein herrliches Bergfrühstück. Im Anschluss wanderten sie über die Parpfienzalpe zurück zur Bergstation der Dorfbahn. Mit ihr gelangten sie wieder ins Tal wo der Arbeitsalltag und die Bewohner des Haus Klostertal auf sie warteten. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Frühstück auf dem Berg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen