Frühling in Vorarlberg: Zeit der Tierbabys

Frühling: Nicht nur die Natur erblüht, auch im Tierreich entsteht neues Leben.
Frühling: Nicht nur die Natur erblüht, auch im Tierreich entsteht neues Leben. ©VOL.AT/Bernd Hofmeister
Der Frühling bringt nicht nur Plusgrade und Blumenpracht mit sich, sondern auch jede Menge Tierbabys! Wir haben die süßesten Bilder aus Vorarlberg.

Im Stall von Klara (5) und Wendelin (3) in Bersbuch hat es Blobe-Ziegennachwuchs gegeben. Die Blobe-Ziege ist eine alte Gebirgsziegenrasse der Nord- und Südtiroler Grenzregion. (Bild: Ludwig Berchtold)

Ziegennachwuchs im Stall von Klara (5) und Wendelin (3) in Bersbuch.
Ziegennachwuchs im Stall von Klara (5) und Wendelin (3) in Bersbuch. ©Ludwig Berchtold

Die Zwillingskitzen sind gerade mal eine Woche alt, sie wurden Rosie und Rosa getauft. Der Vater der Kitzen – Gustl heißt der Ziegenbock im Hintergrund – wollte unbedingt auch aufs Foto. (Bild: Ludwig Berchtold)

Ziegen Bär 5
Ziegen Bär 5

Max und seine Schwester Magdalena aus Schwarzenberg waren im Ziegenstall von Ingo Metzler in Egg. (Bild: Ludwig Berchtold)

Metzlerziegen 43
Metzlerziegen 43

Die gut drei Wochen Wochen alten Kitzen scheinen sich über den Besuch sehr zu freuen. (Bild: Ludwig Berchtold)

Metzlerziegen 13
Metzlerziegen 13

Magdalena aus Schwarzenberg im Ziegenstall. (Bild: Ludwig Berchtold)

Metzlerziegen 8
Metzlerziegen 8

Fortsetzung folgt!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frühling in Vorarlberg: Zeit der Tierbabys
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen