Frontalcrash in Andelsbuch

Andelsbuch - Bei einer Frontalkollision zweier PKW in Andelsbuch wurden am Montag Nachmittag zwei Personen verletzt. An einem Fahrzeug entstand Totalschaden, der andere PKW wurde erheblich beschädigt.

Ein PKW-Lenker war gegen 16:30 Uhr auf der L200, der Bregenzerwaldstraße von Andelsbuch kommend in Fahrtrichtung Bersbuch unterwegs. Aus unbekannter Ursache geriet das Fahrzeug plötzlich auf die Gegenfahrbahn. Der Lenker eines entgegenkommenden Autos konnte nicht mehr ausweichen, es kam zum Frontalzusammenstoß.

Bei der Kollision wurde ein Lenker unbestimmten Grades verletzt, der zweite Autofahrer erlitt einen Schock. Bei einem Auto trat eine beträchtliche Menge Motoröl aus, die Feuerwehr Andelsbuch war mit drei Fahrzeugen und 15 Mann ausgerückt um das Öl zu binden.

Die L200 war in Richtung Bezau kurzfristig gesperrt, in die entgegen gesetzte Richtung wurde der Verkehr über Schwarzenberg umgeleitet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Andelsbuch
  • Frontalcrash in Andelsbuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen