Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Freudiger Besuch in Wien: Alpakas spazierten durch die Stadt

Auch ein kleiner Zwischenstopp in Schönbrunn war für die beiden Alpakas geplant.
Auch ein kleiner Zwischenstopp in Schönbrunn war für die beiden Alpakas geplant. ©Manada de Sana Alpakazucht
Vor kurzem hatte Wien ein paar spezielle Besucher. Alpakas aus der "Manada de Sana - Alpakazucht" im Waldviertel, erkundeten die Bundeshauptstadt.
Alpakas touren durch Wien

Alexandra Gergely aus dem Ort Klein Wetzles im Waldviertel, bekam im Jahr 2013 die ersten Alpakas. Ihre Alpakazucht, die “Manada de Sana – Alpakazucht”, erreichte schon bald eine stolze Anzahl an Tieren. Mittlerweile hat die Besitzerin im Durchschnitt 25-30 Tiere.

Als sie von der Veranstaltung “Rasen am Ring” hörte, kam ihr eine Idee. Sie hat sich vorgenommen, mit ihren Alpakas am Ring zu spazieren. Gesagt, getan. Passend zur Wiener Wiesen, zog sie ihr Dirndl an, packte ihre beiden Alpakas Philippa (braune Stute) und Coralie (weiße Stute) und es ging auf in die große Stadt.

Alpakas aus dem Waldviertel tourten durch Wien

Die Tour startete beim Naturhistorischen und Kunsthistorischen Museum. Weiter ging es zum Heldentor, der Nationalbibliothek, dem Volksgarten sowie zum Burgtheater und dem Rathaus. Auch Schönbrunn durfte nicht fehlen. Also eine richtige Sightseeing-Tour für die Vierbeiner.

Die beiden Alpakas waren beim Rundgang sehr entspannt und interessiert. Um den beiden den Ausflug so ruhig und gelassen wie möglich zu bereiten, starteten sie bereits am frühen Morgen, um dem Verkehr und den Menschenmassen auszuweichen. Keine Sorge, Alpakas legen Kotplätze an, somit haben sie keinen Mist in der Stadt hinterlassen, da ihr Kotplatz im Hänger war.

Entspannter Spaziergang durch Wien mit Alpakas

Den Tieren ging es bei dem Ausflug sehr gut und die Besitzerin kümmerte sich herzlich um die beiden. Wir freuen uns auf jeden Fall, Besuch von so entzückenden Mädels erhalten zu haben. Mehr tolle Fotos und süße Videos, gibt es auch auf er Facebook-Seite von “Manada de Sana – Alpakazucht”.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Freudiger Besuch in Wien: Alpakas spazierten durch die Stadt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen