Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frequency 2007: Geballte Britpower

Geballte Britpower bietet auch heuer das Frequency, das von 15. bis 17. August am Salzburgring über die Bühne geht. Mit dabei: Kaiser Chiefs, Snow Patrol und The Good, The Bad & The Ugly.

Als erste bestätigte Bands haben die Veranstalter des Musikfestivals die Kaiser Chiefs, Snow Patrol und The Good, The Bad & The Ugly angekündigt. Nine Inch Nails werden erneut Station in Österreich machen, auch auf die Beatsteaks und Seeed darf man sich freuen.

Wie 2005 sind heuer wieder drei Tage für das Frequency reserviert. Mia., Jan Delay und seine Begleiter von der Disko No.1, 2raumwohnung, Tocotronic, die unaussprechlichen !!! (Chk Chk Chk), Shout Out Louds, Sugarplum Fairy, The Sounds und die Fotos wurden bereits verpflichtet. Wagemutige Festivalbesucher können sich für den „Open Stage Contest“ anmelden und vielleicht einmal selbst auf der Bühne stehen.

Für Tanzwütige wird es am Frequency wie jedes Jahr Partyzelte geben, auf Erholungssuchende wartet die Chill Out Zone.

Frequency 2007, Salzburgring – 15. bis 17. August
Nähere Informationen unter www.frequency.at – Karten u.a. bei Österreich-Ticket unter Tel. 01 / 96 0 96.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Musik
  • Frequency 2007: Geballte Britpower
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen