AA

Frech und frisch mit Fishbone

Spot on! Mit den neuen Kollektionen von fishbone und fishbone sister stehen Jungs und Mädchen im Rampenlicht und trotzen mit knalligen Farben und frechen Schnitten den kühler werdenden Temperaturen.
Fishbone Autumn 2010

Karierte oder gepunktete Kleider und Miniröcke sind in dieser Saison bei fishbone sister angesagt. Einen tollen Auftritt haben Mädchen auch in pinken Hoodys mit weißen und violetten Streifen sowie lang geschnittenen Oberteilen und Tops mit Prints. Westen mit Leoparden- Print und Jeansjacken peppen den Look auf.

Außerdem dürfen Röhrenhosen, farbige Leggings und Strumpfhosen aus schwarzer Spitze in keinem Kleiderschrank fehlen. Gegen Kälte schützen flauschige Ohrenschützer, bunte Wollschals, Hüte sowie fingerlose Handschuhe. Jungs liegen mit der neuen Kollektion von fishbone ebenso im Trend.

Daunenjacken, gefütterte Jeansjacken und Kunstlederjacken halten warm. Darunter tragen Männer Hoodys in den unterschiedlichsten Farben und Mustern sowie buntkarierte Hemden. Auch farbige Shirts mit witzigen Prints sorgen für Stimmung.

Zu diesem sportlichen Look tragen Jungs lässig geschnittene Jeans im Destroyed- oder Knitter-Look, Röhren oder weit geschnittene Hosen. Wer sich noch mit einem coolen Accessoire ausstatten will, greift zu Caps, Fellmützen und schmalen Krawatten.

Weitere Informationen unter New Yorker

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Frech und frisch mit Fishbone
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen