AA

Frauenhintern: Größe entscheidet nicht über Attraktivität

Kim Kardashian ist bekannt dafür, mit besonderer Vorliebe ihre Hinterseite zu präsentieren.
Kim Kardashian ist bekannt dafür, mit besonderer Vorliebe ihre Hinterseite zu präsentieren. ©www.instagram.com/kimkardashian
Ein großer Po ist bei Frauen derzeit so gefragt wie schon lange nicht mehr. Zu verdanken ist dies wohl nicht zuletzt US-Star Kim Kardashian, die auf Instagram regelmäßig ihre beachtliche Kehrseite ins Rampenlicht stellt. Einer Studie zufolge bestimmt aber gar nicht die Größe, wie attraktiv ein Frauenhintern wirkt.
Kim Kardashian: Heißes Outfit
Kim Kardashian lässt tief blicken

Welche Eigenschaft bei einem weiblichen Po anziehend wirkt und warum das so ist, erklärt das untenstehende Video.
(Red.)
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Frauenhintern: Größe entscheidet nicht über Attraktivität
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen