AA

Frauenfrühstück im Sutterlüty-Ländlemarkt

Die Dialoge zwischen den verschiedenen Kulturen klappten wunderbar
Die Dialoge zwischen den verschiedenen Kulturen klappten wunderbar ©Pez
Frauen aus allen Regionen trafen sich beim Frühstück im Ländlemarkt.
Frauenfrühstück

Ludesch. Die Organisationen Mimosa und sinnBuch veranstalten an jedem ersten Mittwoch im Monat ein Frauenfrühstück im Ländlemarkt Sutterlüty. Das erste Frauenfrühstück ist bereits erfolgreich über die Bühne gegangen. Fünf weiter werden folgen.

Die Organisatorinnen Anita Muther Leiterin von sinnBuch der aqua mühle in Frastanz und Fatma Keskin vom türkischen Frauenverein Mimosa, zeigten sich jedenfalls erfreut, dass 24 Frauen und zwei Kinder das Angebot zum Treffpunkt nützten. In gemütlicher Runde kamen Frauen miteinander ins Gespräch ohne jegliche Berührungsängste und tauschten sich gegenseitig aus. Neben leckeren Produkten vom Ländlemarkt, boten die türkischen Frauen eine spezielle Suppe mit zehn Zutaten an.

Interessante Informationen über Bildung und Beruf vermittelten Fatma Keskin und Anita Muther, den Damen die aus Altach, Feldkirch, Nenzing, Thüringen und Ludesch kamen, um gemeinsame Kontakte zu knüpfen.

Die Organisatorinnen hoffen, dass der Austausch mit anderen Kulturen auch weiterhin so gut gelingen wird.

Nächster Termin: 2. Dezember 2015

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Frauenfrühstück im Sutterlüty-Ländlemarkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen