AA

Frauen in Obstplantage angegriffen

In Friedrichshafen/Deutschland mussten am Montagnachmittag nach einem Überfall zwei Frauen im Alter von 43 und 44 Jahren mit zum Teil schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Die beiden Opfer waren von einem Passanten gegen 14.05 Uhr blutend in einer Obstplantage zwischen Jettenhausen und Berg angetroffen worden. Wie erste polizeiliche Ermittlungen ergaben, waren die beiden Frauen im dortigen Bereich spazieren gegangen. Als eine der beiden austreten musste, kam ein unbekannter Mann auf die 44-Jährige zu und verlangte Geld und Zigaretten. Nachdem sie dies negativ beschieden hatte, schlug der Täter zunächst auf sein Opfer ein und fügte der Frau anschließend Verletzungen mit einem Messer zu. Als die 43-Jährige ihrer Begleiterin zu Hilfe kommen wollte, wurde auch sie geschlagen.

Die zwei Tatverdächtigen wurden von der  Polizei Friedrichshafen offenbar rasch aufgefunden. Einzelheiten wollen Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstagabend bekanntgeben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Frauen in Obstplantage angegriffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen