Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frau mit Pfeil und Bogen erschossen

In Bad Harzburg (Niedersachsen) hat ein 39-Jähriger seine Ehefrau mit Pfeil und Bogen erschossen, weil sie ihn verlassen hatte.

Der vorbestrafte und arbeitslose Dennis F. lebte mit seiner 40-jährigen Ehefrau und den zwei Töchtern in einem idyllischen Haus in Bad Harzburg. Nachdem die Frau ihren Mann verlassen hatte, kam es zu der unfassbaren Bluttat.

Als die 40-Jährige das gemeinsame Haus betrat, um noch Habseligkeiten ihrer Kinder abzuholen, wartete Dennis F. bis sie ihm den Rücken zugewandt hatte. Dann nahm er seinen Profi-Bogen („Compound“) und schoss seiner Frau aus kurzer Distanz in den Rücken. Die Frau verstarb noch in ihrer Wohnung.

Dennis F. wurde in der Folge verhaftet. Ihm droht wegen Mord eine lebenslange Haftstrafe.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Frau mit Pfeil und Bogen erschossen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen