Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Franzose Bouhanni Auftaktsieger des Dauphiné-Criteriums

Der französische Sprintspezialist Nacer Bouhanni hat am Montag die 1. Etappe des 68. Rad-Criterium du Dauphiné für sich entschieden. Der 25-Jährige feierte nach 186 km von Cluses nach St. Vulbas vor Jens Debusschere (BEL) und Sam Bennett (IRL) seinen achten Saisonsieg. Bennetts Bora-Teamkollege Patrick Konrad rollte zeitgleich als 70. über die Linie.


Tinkoff-Profi Michael Gogl, der Teamkollege des weiter führenden Prologsiegers Alberto Contador (ESP), büßte eine Minute ein (160.). Contador liegt bei dieser Generalprobe für die Tour de France weiterhin sechs Sekunden vor Richie Porte (AUS/BMC) und 13 vor Christopher Froome (GBR/Sky) an der Spitze. Olympia-Aspirant Konrad hat vor der ersten Bergankunft am Dienstag als 45. 1:17 Minuten Rückstand.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen
  • Franzose Bouhanni Auftaktsieger des Dauphiné-Criteriums
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen