Französischer Premier Valls gewann Vertrauensabstimmung

269 Abgeordnete stimmten für ihn, 244 votierten gegen ihn.
269 Abgeordnete stimmten für ihn, 244 votierten gegen ihn. ©AP
Frankreichs Premierminister Manuel Valls hat eine für ihn "entscheidende Abstimmung" in der Nationalversammlung gewonnen. Nach einer Generaldebatte votierte die Mehrheit des Parlaments am Dienstag für die neue Regierung des dem rechten Lager zugerechneten Sozialisten. 269 Abgeordnete sprachen Valls das Vertrauen aus, 244 votierten gegen ihn.

Die Gruppe der Sozialisten verfügt aktuell über 289 Sitze in der französischen Nationalversammlung. Valls hatte das Vertrauensvotum nach einer Regierungsumbildung eingefordert.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Französischer Premier Valls gewann Vertrauensabstimmung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen