AA

Frankreich will mit Deutschland Mauerfall feiern

Frankreich will zusammen mit Deutschland den 20. Jahrestag des Mauerfalls feiern. Um an das historische Ereignis zu erinnern, seien derzeit zahlreiche gemeinsame Veranstaltungen in Planung, teilte das Außenministerium am Donnerstag mit. Konkrete Vorhaben wurden jedoch noch nicht genannt.

Die französische Tageszeitung “Le Figaro” hatte zuvor berichtet, dass die Regierung am 9. November auf dem Place de la Concorde in Paris ein großes Volksfest organisieren möchte. Dieses solle gleichzeitig mit dem in Berlin stattfinden, wo Präsident Nicolas Sarkozy an der Seite von Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet wird. Es müsse nur noch geprüft werden, ob Videokonferenzschaltungen zwischen den Hauptstädten möglich seien, hieß es. Auch in anderen französischen Städten wie Caen sind bereits Veranstaltungen zum Jahrestag des Mauerfalls geplant.

Nach französischen Medienberichten arbeitet Frankreich zudem an einem Konzept für eine nochmals verstärkte Partnerschaft, das beim nächsten deutsch-französischen Ministerrat präsentiert werden soll. Im Gespräch sind unter anderem eine gemeinsame Staatsanleihe sowie ein gemeinsames Unterhändler-Team für die Verhandlungen mit Russland über Gaslieferungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Frankreich will mit Deutschland Mauerfall feiern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen