Frage des Tages: Ihre Meinung zu zweitem Brexit-Referendum

Wie geht es in Großbritannien weiter?
Wie geht es in Großbritannien weiter? ©AP
Bei der Suche nach einem Brexit-Kompromiss zwischen der Regierung von Premierministerin Theresa May und der Labour-Opposition zeichnet sich nach Medienberichten noch keine konkrete Lösung ab.

Dem britischen “Guardian” zufolge plant die Regierung eine Abstimmung über Alternativen zum Brexit-Abkommen in der kommenden Woche. Der Zeitung zufolge soll dabei auch ein zweites Referendum als Option zur Wahl stehen. May hatte eine erneute Abstimmung in Aussicht gestellt, sollten die Gespräche mit Corbyn scheitern. Labour strebt eine weitaus engere Bindung an die EU nach dem Brexit an, als bisher von der Regierung geplant.

Bitte um Aufschub

Trotzdem könnte May Gerüchten zufolge bereits am Freitag ein Schreiben an EU-Ratspräsident Donald Tusk senden mit der Bitte um einen weiteren Aufschub der Brexit-Frist. Unklar war jedoch, wie sie die Verschiebung begründen will.

EU-Sondergipfel am Mittwoch

May muss spätestens am Mittwoch beim EU-Sondergipfel in Brüssel einen Plan vorlegen, wie es weitergehen soll. Ansonsten droht bereits am kommenden Freitag (12. April) ein ungeregelter Brexit.

Ergebnis zur Frage des Tages am Donnerstag

Sollte die EU einer weiteren Brexit-Fristverlängerung bis 22. Mai zustimmen?
Ja: 16 Prozent
Nein: 84 Prozent
1.852 Teilnehmer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Frage des Tages: Ihre Meinung zu zweitem Brexit-Referendum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen