Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Für Aufsteiger Wr. Neustadt spricht die Statistik

Der Stronach-Club trifft auch Austria Kärnten
Der Stronach-Club trifft auch Austria Kärnten ©APA (Archiv/Hochmuth)
Mit dem SC Magna stellt Wr. Neustadt erstmals seit 1972/73 wieder einen Verein in der höchsten österreichischen Fußball-Bundesliga. Der Stronach-Club tritt am Freitag daheim gegen Austria Kärnten (20.30 Uhr/live Sky Austria) in die Fußstapfen von Admira Wr. Neustadt, die im Frühjahr 1973 mit dem 2:1 daheim gegen den GAK im Oberhaus für das bisher letzte Erfolgserlebnis der Stadt gesorgt hat.

Die fußballerische Statistik hat für die Mannen von Trainer Helmut Kraft aber auch noch weitere positive Omen zu bieten. Mit dem SC Eisenstadt (1980/81) und Vorwärts Steyr (1998/99) gab es in der Zehnerliga seit Bestehen der Bundesliga 1974/75 (von 1982/83 bis 1984/85 gab es eine 16er- bzw. von 1985/86 bis 1992/93 eine Zwölfer-Liga) nur zwei Aufsteiger, die gleich wieder absteigen mussten.

Als beste Neulinge gingen in die Bundesliga-Geschichte zwei Vereine aus Oberösterreich ein. Der LASK, der 1979/80 im Derby mit einem 3:1 gegen VOEST Linz startete, wurde auf Anhieb Dritter, die SV Ried, die 2005/06 mit einem 0:0 zu Hause gegen FC Tirol begann, landete auf dem vierten Rang.

Die Aufsteiger weisen nach 24 Bundesliga-Saisonen (nur Zehnerliga) eine positive Bilanz in der Startrunde aus. Im ersten Spiel (18 daheim und sechs auswärts) gab es für sie zwölf Siege, drei Remis und neun Niederlagen.

So starteten die Aufsteiger seit 1998/99 in die Bundesliga:

SAISON AUFSTEIGER RESULTAT ENDPLATZIERUNG:

1998/99 Vorwärts Steyr 0:1 (h) GAK Absteiger

1999/2000 SW Bregenz 1:2 (h) SV Ried Neunter

2000/01 Admira Mödling 1:6 (a) FC Tirol Neunter

2001/02 FC Kärnten 1:2 (h) SV Ried Fünfter

2002/03 SV Pasching 3:0 (h) FC Kärnten Fünfter

2003/04 SV Mattersburg 2:1 (h) Sturm Graz Achter

2004/05 FC Tirol 1:0 (h) GAK Sechster

2004/06 SV Ried 0:0 (h) FC Tirol Vierter

2006/07 SCR Altach 2:3 (h) SV Pasching Achter

2007/08 LASK 1:0 (h) A. Kärnten Sechster

2008/09 Kapfenberger SV 0:1 (h) LASK Achter

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Für Aufsteiger Wr. Neustadt spricht die Statistik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen