Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FPÖ-Waldhäusl postuliert "10 Gebote der Zuwanderung"

Waldhäusl ist in Niederösterreich für die Integration zuständig
Waldhäusl ist in Niederösterreich für die Integration zuständig ©APA
Das 10. Gebot für Asylwerber lautet: "Du sollst Österreich gegenüber Dankbarkeit leben".
Waldhäusl in Causa NSA in Ermittlungen involviert
Waldhäusl verteidigte Brief an Flüchtlinge
NÖ: 740 Flüchtlinge sollen Quartiere verlassen

In Niederösterreich sollen sich Asylwerber in Zukunft an sogenannte “Zehn Gebote der Zuwanderung” halten. Das sagt der für Asyl zuständige FPÖ-Landesrat Gottfried Waldhäusl in einem Interview mit der deutschen Tageszeitung “Die Welt”.

Jeder Asylwerber und jeder anerkannte Schutzsuchende soll die “Zehn Gebote der Zuwanderung” in Wertekursen vermittelt bekommen – und unterschreiben.

Waldhäusl sagt: „Sobald jemand zu uns kommt, erhält jeder Asylbewerber neben den üblichen Verwaltungsunterlagen auch die ‚Zehn Gebote der Zuwanderung‘ von Niederösterreich. Die Gebote werden dann in allen Wertekursen und Integrationsprojekten in insgesamt 15 verschiedenen Sprachen zur Verfügung stehen.“

Wie lauten die Gebote?

Der exakte Wortlaut geht aus dem Bericht nur beim letzten Gebot hervor. Das 10. Gebot lautet demzufolge: “Du sollst Österreich gegenüber Dankbarkeit leben”

Die anderen Gebote werden folgendermaßen umschrieben: Asylwerber sollen die Gesetze befolgen, die deutsche Sprache lernen, das eigene Verhalten und die Erziehung der Kinder an österreichischen Werten orientieren, die Religionsfreiheit achten, Tiere vor unnötigem Leid schützen, neben Rechten auch Pflichten wahrzunehmen und Konflikte gewaltfrei zu lösen.

Generell sollen sich die Gebote an den österreichischen Gesetzen orientieren.

Die Einführung der 10 Gebote für Asylwerber soll im schwarz-blau-geführten Bundesland Niederösterreich schon in Kürze erfolgen.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • FPÖ-Waldhäusl postuliert "10 Gebote der Zuwanderung"
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen