Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FPÖ-Politiker fallen auf falsches "AFD-TV" herein

Die FPÖ-Politiker gaben teils lustige Interviews
Die FPÖ-Politiker gaben teils lustige Interviews ©heute show / YouTube
AFD TV - also das Fernsehen der Partei "Alternative für Deutschland". Das glaubten Wähler und Politiker der FPÖ, als sie die Fragen des Reporters beantworteten. In Wahrheit gingen die FPÖ-ler der "heute show" des ZDF auf den Leim.
Satiriker Peter Klien veräppelt Politiker

29. September - der Tag der Nationalratswahl in Österreich. Die FPÖ feierte ihre offizielle Wahlparty im Wiener Prater. Mitten drin: Ein Satire-Reporter der deutschen "heute show" .... einer Comedy-Sendung im ZDF. Der Reporter, auf Verarschung aus, mischte sich unter das Wahlvolk und gab sich als Journalist von AFD-TV aus. Dabei verwendete er einen Mikrofon-Würfel, der dem Logo der AFD-Partei zum Verwechseln ähnlich schaut. Dementsprechend freizügig gaben die FPÖ-ler Antwort, glaubten sie doch ihren deutschen Parteifreunden ein Interview zu geben.

In Wahrheit gingen sie der heute show des ZDF auf den Leim bzw. dem "Alternativen Fernsehen Deutschland".

Unter den Befragten: Freiheitliche Spitzenpolitiker wie Dominik Nepp, Toni Mahdalik, Andreas Mölzer, aber auch Werner Otti von der FPÖ Hausband oder FPÖ-Wähler.

Dominik Nepp rät von Ibiza-Urlauben ab

Ein kleiner Appetizer vom Wiener FPÖ-Parteichef Dominik Nepp. Der wurde vom Reporter nach einem Tipp gefragt, damit die AfD bei der Thüringer Landtagswahl im Oktober nicht abstürzt, wie die FPÖ bei der Nationalratswahl: "Keine Urlaube in Ibiza!"

Werner Otti schiebt's auf die Substanzen

Auch gut: Werner Otti angesprochen auf HC Strache im Ibiza-Video: "Es gibt Substanzen, da sagst du alles. Alles."

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • FPÖ-Politiker fallen auf falsches "AFD-TV" herein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen