AA

FPÖ: "Illegale Migration stoppen – Asylchaos beenden"

Neben FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl werden zwei Landesparteiobmänner zum Thema informieren.
Neben FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl werden zwei Landesparteiobmänner zum Thema informieren. ©APA
Die Freiheitlichen laden am Dienstag ab 11.15 Uhr zu einer Pressekonferenz zum Thema "Illegale Migration stoppen – Asylchaos beenden".

Zum Thema informieren werden neben dem FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl auch die blauen Landesparteiobmänner Udo Landbauer (Niederösterreich) sowie Alexander Petschnig (Burgenland). VOL.AT überträgt die Pressekonferenz ab 11.15 Uhr live.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • FPÖ: "Illegale Migration stoppen – Asylchaos beenden"
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.