AA

Fotoclub ESV Feldkirch der große Abräumer

Fotoclub ESV Feldkirch gewinnt die Mannschaftswertung.
Fotoclub ESV Feldkirch gewinnt die Mannschaftswertung. ©Vol.at/Thomas Knobel
  Wolfurt. Bei der Preisverteilung der künstlerischen Fotografie auf Landesebene im Wolfurter Cubus war der Fotoklub ESV Feldkirch der große Abräumer.

Wie schon in den letzten Jahren gewann der Fotoklub ESV Feldkirch bei den Landesmeisterschaften der künstlerischen Fotografie in allen drei Sparten die Vereinswertung und den Wanderpokal. Mit Günther Studer stellt der Feldkircher Verein zudem den Landesmeister in der Kombination. Insgesamt holt der Klub ESV Feldkirch zehn Goldene, acht Silberne und elf Medaillen in Bronze.

Alle Preisträger des Fotoklub ESV Feldkirch bei den Landestitelkämpfen der künstlerischen Fotografie

Kombination: 1. Günther Studer, 3. Guido Loacker

Farbbild: Guido Loacker, Günther Studer, Wolfgang Friedl (jeweils Silber); Thomas Hrach, Luggi Knobel, Armin Loacker, Anna Samson (jeweils Bronze)

Digitale Bilder: Wolfgang Friedl, Günther Studer, Luggi Knobel (jeweils Silber); Armin Loacker, Guido Loacker, Elisabeth Sonderegger (jeweils Bronze)

SW-Bilder: Günther Studer, Guido Loacker (beide Silber); Stefan Stark, Armin Loacker (beide Bronze)

Sonderthema: Wolfgang Friedl (Bronze)

Clubwertung: 1. Farbbild, 1. Digitale Werke, 1. SW Bilder

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fotoclub ESV Feldkirch der große Abräumer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen