Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fortnite verwendet Carltons Tanz: "Prinz von Bel Air"-Schauspieler klagt

Alfonso Ribeiro spielte mit Will Smith in der Serie "Prinz von Bel Air". Er verklagt die "Fortnite"-Macher "Epic Games" wegen des geklauten "Carton-Tanzes".
Alfonso Ribeiro spielte mit Will Smith in der Serie "Prinz von Bel Air". Er verklagt die "Fortnite"-Macher "Epic Games" wegen des geklauten "Carton-Tanzes". ©EPA (Sujet)
Der US-Schauspieler Alfonso Ribeiro spielte Carlton in der Serie "Prinz von Bel Air". Der Tanz, den er auch in der Serie immer wieder zum Besten gibt, sieht dieser als sein Markenzeichen. Nun können auch die Charaktere des bekannten Videospiels "Fortnite" den Tanz aufführen. Ribeiro hat sich dazu entschlossen, den Hersteller "Epic Games" zu verklagen.

Alfonso Ribeiro spielte Seite an Seite mit Will Smith in der beliebten US-Sitcom der 90er Jahre. Der “Carlton”-Darsteller ist der Meinung, die Macher des Videospiels “Fortnite” haben seinen legendären Tanz geklaut, der auch in der Serie “Prinz von Bel Air” immer wieder zu sehen war. “Epic Games” habe sein geistiges Eigentum ohne Erlaubnis verwendet, erklärt Ribeiros Anwalt gegenüber der “TMZ”. Im folgenden Video seht ihr den Tanz, um den sich die Klage dreht.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Fortnite verwendet Carltons Tanz: "Prinz von Bel Air"-Schauspieler klagt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen