AA

Flughafen wird um 86 Mio. Euro erweitert

Strabag hat über seine slowakische Tochter ZIPP Bratislava spol. s.r.o. den Auftrag zur Erweiterung und Rekonstruktion des Abfertigungsterminal des Flughafens Bratislava erhalten.

Die gesamte Investitionssumme betrage 86 Mio. Euro. Durch die Arbeiten soll die Abfertigungskapazitäten des Flughafens um rund 40 Prozent erweitert werden.

Die Bauarbeiten sollen im 1. Quartal 2009 starten und bis zum Februar 2012 dauern, teilte das Bauunternehmen am Freitag mit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Flughafen wird um 86 Mio. Euro erweitert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen