Flüge mit Privatjets boomen: Österreicher lassen sich Lust am Reisen nicht nehmen

Privatjets erleben in Pandemiezeiten einen regelrechten Boom.
Privatjets erleben in Pandemiezeiten einen regelrechten Boom. ©Symbolbilder: APA, dpa
In Pandemiezeiten gibt es weniger Linienflüge. Trotzdem lassen sich die Österreicher das Reisen nicht nehmen und setzen vermehrt auf Privatjets.

Trotz der unsicheren Situation weltweit wollen sich viele Österreicher die Lust am Reisen nicht nehmen lassen. Während die kommerzielle Luftfahrtbranche durch Corona massiv gebeutelt war, verbuchten Anbieter von Privatflügen neue Höhenflüge. Auch der österreichische Anbieter "GlobeAir" hat gerade so viele Aufträge wie nie zu vor - so viele, dass das Unternehmen bereits die Mitarbeiter aufstockte und die Flotte erweiterte.

Vorkrisenniveau in Altenrhein

Beim Flughafen St. Gallen-Altenrhein ist die Situation ähnlich wie vor Pandemiebeginn: Hinsichtlich Business Aviation habe sich das Niveau der Bewegungen und Tonnagen erfreulicherweise sehr rasch nach der Öffnung im Juni 2020 auf einem vergleichbaren Niveau 2019 eingependelt, erklärt Thomas Krutzler, CEO & Pressesprecher der People's Air Group. "Business Aviation" bedeutet schlicht und einfach, dass man mit einem privaten Jet zu einem geschäftlichen Termin reist. Ausnahme sei hier das fehlende Weltwirtschaftsforum, so Krutzler auf VOL.AT-Anfrage.

Der Flughafen Altenrhein. Bild: Roland Paulitsch

85 bis 90 Prozent Geschäftsreisende

Besonders Geschäftsreisende stiegen in den vergangenen Monaten vermehrt auf Privatjets um, um unaufschiebbare Termine doch wahrnehmen zu können. Das macht sich bei der privaten Luftfahrt am Flughafen St. Gallen-Altenrhein bemerkbar: "In diesem Segment sind rund 85 bis 90 Prozent aus geschäftlichen Gründen unterwegs", gibt Krutzler gegenüber VOL.AT zu verstehen. "Die private Fliegerei spielt für uns ebenfalls eine wesentliche Rolle." Hierbei gehe es vor allem um Schulungs- und Trainingsflüge. Auch die Anzahl dieser Bewegungen sei stabil.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Flüge mit Privatjets boomen: Österreicher lassen sich Lust am Reisen nicht nehmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen