AA

Flammeninferno zerstört drei Sattelschlepper in Hessen

Das möglicherweise gelegte Feuer verursachte einen Schaden von mindestens 250.000 Euro.
Das möglicherweise gelegte Feuer verursachte einen Schaden von mindestens 250.000 Euro. ©EPA
Spektakuläres Foto eines Großbrands in Hessen: Drei Sattelzüge und sechs Anhänger brannten auf einem Firmengelände im osthessischen Hünfeld, die deutsche Polizei geht von Brandstiftung aus.
Der Schaden beträgt mindestens 250.000 Euro. Nach Angaben der Polizei waren in der Nacht zum Donnerstag drei Sattelzüge und sechs mit Folien beladene Anhänger in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde niemand. Rund 100 Feuerwehrleute waren zwei Stunden im Einsatz, ehe sie den Brand unter Kontrolle hatten.
(red)
 
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Flammeninferno zerstört drei Sattelschlepper in Hessen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen