Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fixiert: Auch Justin Timberlake und Alicia Keys unterstützen Erdbebenopfer in Haiti

©AP
Viele Stars aus der Musikbranche wollen die Menschen in Haiti nach dem furchtbaren Erdbeben unterstützen.
Auch George Clooney sammelt Geld

Auch Promis können solidarisch sein: Justin Timberlake, Christina Aguilera, Bono, Sting und Alicia Keys werden während eines Theletons, einer Fernsehsendung bei der Spenden gesammelt werden, auftreten, um den Opfern des Bebens auf Haiti zu helfen.

Schauspieler George Clooney wird durch das Programm führen, das am Freitag in einigen Kanälen übertragen werden wird. Der Leinwand-Beau hofft Spenden einzusammeln für die, die nach der verheerenden Naturkatastrophe vor dem Nichts stehen. Das Beben, das letzte Woche die Karibikinsel traf, brachte tausenden von Menschen den Tod.
Clooney hat bestätigt, dass mehr als 40 Prominente bei der Sendung mitmachen werden, von der er hofft, dass sie den Menschen in Haiti zeigt, dass die ganze Welt auf sie schaut.

Der zweifache ,Sexiest Man Alive’ wird bei der Show mit dem auf Haiti geborenen Star Wyclef Jean zusammenarbeiten, die in New York stattfinden wird. Das Geld, das während der Veranstaltung gesammelt wird, wird an das rote Kreuz, UNICEF, Oxfam America, Partners in Health und Jeans eigene Stiftung für Haiti gehen. Clooney fügte hinzu, dass die Menschen Musik von den Stars, die bei der Show mitmachen, bei iTunes herunterladen können und das Geld dann dem guten Zweck gespendet wird.

Bei der Verleihung der Globen Globes in der vergangenen Nacht sprach Clooney über den Telethon und meinte: “Das ist der perfekte Ort für mich um loszugehen und ein paar Leute zu rekrutieren.”

Clooney war einer von vielen Stars der das Event dazu nutzte, um die Menschen zu ermutigen für die Hilfsaktion Geld zu spenden. Schauspielerin Meryl Streep, die als beste Schauspielerin in einer Komödie ausgezeichnet wurde, erklärte den Menschen, dass sie genau darüber nachdenken sollten, wie viel Glück sie eigentlich haben. “Ich bin hier beim Golden-Globes-Wochenende und ich spüre in mir selbst einen Widerspruch. Einerseits ist da mein Film-Ich und andererseits bin ich mir durchaus über die Vorkommnisse in der realen Welt bewusst, und das ist der Moment in dem die Stimme meiner Mutter zu mir spricht. Partners In Health, gib Partners In Health Geld, und sei verdammt nochmal dankbar dafür, dass Du Geld dafür hast um zu helfen. Und ich bin dankbar. Ich bin wirklich dankbar”, gab Streep bekannt.
Auch Schauspielerin Nicole Kidman nutzte ihre Zeit auf der Bühne um die Menschen anzuregen, über die Tragödie nachzudenken. “Eine Menge Menschen tragen heute Abend Schleifen um die Menschen von Haiti zu unterstützen und ihr könnt auch auf NBC.com gehen, um euren persönlichen Beitrag zu leisten”, schlug Kidman vor.

Die Gewinnerin des Preises der besten Schauspielerin, Sandra Bullock, spendete eine Million Dollar für die Hilfsaktion, und Brad Pitt und Angelina Jolie spendeten dieselbe Summe. Schauspieler John Travolta nutzte seinen Privatjet um die Hilfe zu den Gegenden zu fliegen, in der sie am meisten gebraucht wird. “Ich habe ein Flugzeug organisiert, dass einige Pastoren, die helfen wollen, und Versorgung und Sanitäter dorthin bringt. Ich hoffe, dass das einige andere auch inspiriert. Diese Hilfe wird gebraucht”, betonte Travolta.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Musik
  • Fixiert: Auch Justin Timberlake und Alicia Keys unterstützen Erdbebenopfer in Haiti
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen