AA

Fitpark: Erweiterung zum Jubiläum

Conny Breitfuß und Mike Zech feiern die Erweiterung des Fitparks in Nenzing.
Conny Breitfuß und Mike Zech feiern die Erweiterung des Fitparks in Nenzing. ©Elke Kager Meyer
Fitpark Nenzing

“Es ist ein klares Ziel, nie stehen zu bleiben und jedes Jahr etwas Neues zu präsentieren.” Ein Jahr nach der Eröffnung des Fitparks, einem Fitnesscenter im Nenzinger Wirtschaftspark Walgau, konnte Geschäftsführer Mike Zech zu einem “Tag der offenen Tür” und gleichzeitig zur Eröffnung eines zweiten Stockwerks laden. Insgesamt wird nun auf 430 Quadratmetern ein umfangreiches Fitnessprogramm angeboten – neben den unterschiedlichsten Geräten werden auch regelmäßige Aerobic-Kurse wie etwa Zumba, Pilates, Capoeira, Kiddy-Aerobic und vieles mehr durchgeführt.
Auf besonderes Interesse bei den Besuchern stießen dabei zwei neue Angebote: Während mit dem Powerplate ein Ganzkörpertraining absolviert werden kann, trifft beim Powerbike Ausdauertraining und Kraft auf Vibrationstechnologie. Neu sind auch Kraft- und Rückenschulgeräte von Dr. Wolf sowie eine Infrarotkabine. Gerade diese Angebote lockten auch ältere Besucher ins Fitness-Studio.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • Fitpark: Erweiterung zum Jubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen