AA

Firmengründer Gerhard Bachmann verstorben

Der Firmengründer ist am vergangenen Freitag verstorben.
Der Firmengründer ist am vergangenen Freitag verstorben. ©Hofmeister
Am vergangenen Freitag, 24. November, ist der Vorarlberger Industriepionier Gerhard Bachmann mit 72 Jahren nach langer schwerer Krankheit verstorben. Er war Gründer des Feldkircher Unternehmens Bachmann electronic.
Todesanzeige Gerhard Bachmann

Vor 47 Jahren gründete Bachmann das nun weltweit tätige Unternehmen Bachmann electronics, das seinen Sitz noch immer in Feldkirch Tosters hat, im Keller seines Einfamilienhauses. Heute bietet Bachmann Steuerungsanlagen für Energieproduzenten und innovative Lösungen für die Industrie an. Jede dritte Windenergieanlage der Welt ist bereits mit der Elektronik von Bachmann ausgestattet. “Ein Teil von ihm wird in seinem Lebenswerk mit dieser unverwechselbaren Unternehmenskultur weiterleben”, betont Geschäftsführer Bernhard Zangerl.

450 Mitarbeiter sind derzeit bei Bachmann electronics beschäftigt. Die operative Führung des Unternehmens bleibt unverändert bei den langjährigen Geschäftsführern Bernhard Zangerl und Werner Elernder. Die Eigentümerrolle wird Bachmanns Sohn Dieter Bachmann übernehmen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Firmengründer Gerhard Bachmann verstorben
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.